Drucken
Hähnchen in Cidre

Hähnchen in Cidre (Poulet au cidre)

Gericht Fleisch
Länder & Regionen Bretagne, Frankreich, Normandie
Keyword Hähnchen
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 35 Minuten
Arbeitszeit 55 Minuten
Portionen 4 Personen

Zutaten

  • 4 Hänhnchenschenkel
  • 20 g Butter
  • 4 EL Öl
  • 2 Zwiebel
  • 250 g Champignons
  • 250 g Möhren
  • 400 ml Cidre brut =trocken
  • 200 g crème fraiche

Anleitungen

  1. Die Hähnchenschenkel in einem Brater mit Butter anbraten, so dass sie rundum eine leicht braune Kruste bekommen.

  2. Den Cidre zugießen und aufkochen lassen. Die Möhren geschält und in scheiben geschnitten  dazufügen und alles 40 Minuten köcheln lassen.

  3. In einer heißen Pfanne mit Öl, Zwiebel geschält und klein geschnitten sowie Champignons geputzt und geteilt anbraten.

  4. Die Zwiebel und die Champignons hinzufügen. Und zum Schluss die Crème fraîche hinzufügen. Köcheln lassen bis zur gewünschten Konsistanz der Sauce.