Drucken
Himbeer Litschi Tiramisu

Himbeer-Litschi-Rose Tiramisu (Tiramisu framboise-litchi-rose)

Gericht Nachtisch
Länder & Regionen Frankreich, Italien
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Kühlung 2 Stunden
Portionen 4 Personen

Zutaten

  • 1 Dose Litschis
  • 300 g Himbeeren
  • 8 Biscuits roses oder Löffelbiskuits
  • 3 Eier
  • 85 g Zucker
  • 250 g Mascarpone
  • 4 EL Rosensirup Alternativ: 4 EL Rosenwasser + Zucker beliebig
  • 8 Kandierte Rosenblüttenblätter Eventuell

Anleitungen

  1. Den Saft der Litschidose in einer Schüssel abtropfen lassen. Den Rosensirup dazufügen. Die Litschis halbieren und in eine kleine Schüssel legen. Alles in den Kühlschrank stellen.

  2. Eiweiß und Eigelb trennen. Eigelb und Zucker,  in einer Schüssel, schaumig schlagen bis die Mischung heller wird. Den Mascarpone dazugeben und die Creme weiter rühren. 

  3. Eiweiß zu Schnee schlagen und in die Creme unterheben.

  4. Die Biskuits in den Sirup tunken, in Stücke brechen und in vier Schale legen. Die Litschis und die Mascarponecreme daraufverteilen. Mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

  5. Zum Servieren, mit frischen Himbeeren und kandierten Rosenblüttenblätter dekorieren.