Drucken
Matcha-Schoko Cupcakes

Matcha-Schoko Cupcakes

Gericht Nachtisch
Länder & Regionen Japan
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 1 Stunde
Arbeitszeit 1 Stunde 20 Minuten
Portionen 20 Stück

Zutaten

Für denTeig

  • 170 ml Milch
  • 2 EL Matcha Tee Pulver
  • 170 g Butter
  • 300 g Zucker
  • 2 Eier
  • 1 Eigelb
  • 250 g Mehl
  • 1 Packung Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 80 g Schoko-Tropfen

Für das Frosting

  • 500 g Mascarpone
  • 9 EL Puderzucker
  • 6 EL Schlagsahne
  • 1 TL Matcha Tee Pulver

Anleitungen

Teig

  1. Milch kurz erwärmen (in der Mikrowelle) und Matcha Pulver reinlösen.

  2. Butter und Zucker zusammen mischen (Teighaken) bis es cremig wird. Die Eier nach und nach dazu geben.

  3. Mehl, Backpulver, Salz hinzufügen. Matcha-Milk dazu fügen. Zum Schluss die Schoko-Tropfen reinwerfen und kurz rühren. 

  4. Den Teig in Muffin-Form verteilen.  20 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad backen.

  5. Die Cupcakes aus den Formen nehmen und abkühlen lassen.

    Matcha-Schoko Cupcakes

Frosting

  1. Mascarpone, Sahne, Zucker und Matcha Pulver zusammen mischen (in dem Mixer) und einen Spritzbeutel mit dieser Creme füllen.

  2. Die Cupcakes mit einer schönen Spritztülle dekorieren. Vor dem Verzehr im Kühlschrank stellen.