Drucken
Pizza verde

Avocadopizza mit Ricotta und Rucola


Gericht Gemüse / Vegetarisch, Quiche, Tarte und Pizza
Länder & Regionen Italien
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Arbeitszeit 30 Minuten
Portionen 4 Personen

Zutaten

  • 1 Pizzateig https://typischfranzoesisch.de/pizzateig/
  • 2 Avocados
  • 250 g Ricotta
  • 1 Zitrone
  • 1 TL Senf
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Bund Rucola
  • 50 g Mandelblättchen

Anleitungen

  1. Pizzateig ausrollen und Formen geben (zum Beispiel 4 längliche). Mit der Hälfte der Ricotta bestreichen und im vorgeheiztem Backofen bei 200 Grad 20 Minuten backen. 

  2. 1 Avocado mit dem Rest der Ricotta zusammen mit einer Gabel oder einem Mixer mixen. Die Zitrone auspressen und die Hälfte des Safts in die Mischung geben. Mit Salz un Pfeffer verfeinert. Diese Creme auf der Pizza, wenn sie gebacken ist, verteilen.

  3. Die andere Avocado in zwei schneiden, Kern herausnehmen und in Scheiben schneiden. Die Scheiben auf den Teig verteilen. Rucola darauf verteilen.

  4. Mandelblättchen darauf verteilen

  5. Sauce mit dem Rest des Zitronensafts, Senf und Olivenöl vorbereiten und darauf verteilen. Salz und Pfeffer nach Geschmack.